radioRAW No 54 Erfahrung und Equipment

Pünktlich zur anstehenden Woche gibt es eine neue Folge! Und das sind unsere Themen:

  • Drinks und Spende
  • Lightroom Begradigung und Stapelverarbeitung – wenn’s einfach mal nicht funktioniert
  • Die Kamera in fremden Händen – Cover für das Elbphilharmonie Magazin
  • Zufriedenheit am Arbeitsplatz mit dem richtigen Equipment (Monitorhalterung)
  • Leichteres Gepäck: Nur mit Festbrennweiten und zwei Kameras auf einer Hochzeit
  • Die GFX im radioRAW-Check
  • Schau! – Foto Meyer Messe und Workshops in Berlin
  • Das fliegende Auge: Könnte das Roy Scheider sehen! (DJI Phantom)
  • Unsere Meinung zu den Ergebnissen vom europäischen Architekturfotopreis
  • Was habt ihr so fotografiert?

One thought on “radioRAW No 54 Erfahrung und Equipment

  1. Joachim

    Zum LR Upright habe ich leider keinen Tipp aber zum Weißabgleich.
    Für solche Fälle wo ich mehrere Bilder etwas wärmer machen möchte nutze ich Pinsel oder Verlaufsfilter über das ganze Bild. Dort kannst Du Belichtung oder Weißabgleich um einen bestimmten Betrag verändern und synchronisieren. Manchmal lege ich mir so etwas dann auch mit verschiedenen Einstelllungen als Preset ab (z.B. Wärmer 10% Wärmer 20% usw) und klicker die dann durch um zu sehen was mir am besten gefällt. Das lässt sich dann schnell auf mehrere Bilder anwenden.

    Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *